Bezirk Nordhessen

Demo zur Abschaffung des §219a StGB

My body, my choice!

Our* rights! Our* voice!

Foto von Hannah Rehberg

Das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung rief am 26. Januar 2019 zum bundesweiten Aktionstag #wegmit219a #keineKompromisse auf. Der Demo-Bus und 18 Mitstreiter*innen fuhren zur Demonstration mit Kundgebungen zur Abschaffung des §219a

nach Marburg. Neben politischen Redebeiträgen wurden Forderungen durch kreative Beiträge sichtbar.

Europaweit werden starke Reaktionen gegen die sexuelle Selbstbestimmung von Frauen* erlebbar. Wir zeigen Solidarität mit allen Mitarbeiter*innen, Berater*innen und Frauen* von Kliniken und Beratungsstellen, die von „angeblichen“ Lebensschützer*innen bedrängt, bedroht und kriminalisiert werden. Wir fordern die Kriminalisierung sofort zu beenden und das Wort „Werbung“ in Verbindung mit Schwangerschaftsabbrüchen zu streichen – denn es geht um Information.

„Für die Freiheit, für das Leben.

Selbstbestimmung muss es geben!“

Kontakt
  • in Kassel:
    Wilhelmshöher Allee 32a
    34117 Kassel
    Tel. 0561 5076 470
  • in Fulda:
    Langebrückenstr. 14
    36037 Fulda
    Tel. 0561 5076 473
Aktion 2019
Kindern Ferien schenken
Downloads
  • Hier bekommst du unser aktuelles Programm:
    Programm Download
  • Hier bekommst du unseren aktuellen Juleica-Flyer Download
Twitterfeed

Follow Me on Twitter